Die Organe des Trinkwasserzweckverbandes sind nach §6 der Verbandssatzung die Verbandsversammlung und der Verbandsvorsitzende.

Die Verbandsversammlung besteht aus dem Verbandsvorsitzenden und den gesetzlichen Vertretern (Bürgermeister) der Verbandsmitglieder. Die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden sind Verbandsräte kraft Amtes. Im Falle ihrer rechtlichen oder tatsächlichen Verhinderung tritt ihr gesetzlicher Stellvertreter an ihre Stelle.

Der Verbandsvorsitzende und sein Stellvertreter werden von der Verbandsversammlung gewählt. Der Verbandsvorsitzende vertritt den Zweckverband nach außen.

Verbandsvorsitzender:   Herr Marko Grosa   Bürgermeister der Stadt Leinefelde-Worbis
Stellvertreter:   Herr Erhardt Wehr   Bürgermeister der Gemeinde Wingerode