Der Trinkwasserzweckverband ist im Rahmen seiner übertragenen Aufgaben durch die Mitgliedsgemeinden innerhalb des Verbandsgebietes verantwortlich für die:

  • Wassergewinnung und Wasserverteilung
  • Erschließung neuer Wasservorkommen
  • Unterhaltung der wasserwirtschaftlichen Anlagen
  • Sanierung und Erweiterung des Rohrleitungsnetzes
  • Kontrolle der Trinkwasserqualität auf Grund der Trinkwasserverordnung (TrinkwV2001)
  • Kundenbetreuung



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok